Hat er sich seine Chance im wahrsten Sinne des Wortes verspielt? Das Feld lichtet sich langsam – nur noch zehn Jungs kämpfen in der RTL-Kuppelshow um das Herz von Bachelorette Gerda Lewis (26). Und wieder wird heute Abend ein Kandidat in den Genuss kommen, einen romantischen Abend mit der blonden Beauty verbringen zu können. David Taylor ist der Auserwählte – und er will alles tun, um Gerda zu imponieren. Sein Plan, die Blondine mit einem kleinen Klavierkonzert zu beeindrucken, scheitert allerdings an einem Noten-Blackout.

"Oh Mann, das ist jetzt voll peinlich. Ich hätt' üben sollen", nuschelt der Erfurter nach seinem Klavier-Patzer enttäuscht. Es hätte alles perfekt sein können – doch während des Dates kann sich David nicht mehr an die Noten erinnern. Auch Gerda ist sichtlich geknickt: Immerhin hatte David ihr bei einem Bootsausflug vor ein paar Wochen noch versichert, dass er auf dem Musikinstrument wirklich alles spielen kann. "Ich liebe Klavier", gesteht die Influencerin. Sie hatte es sich offenbar gewünscht, den sanften Tönen lauschen zu können.

Trotzdem sieht die Rosenverteilerin die Musik-Panne gelassen – und genießt den Rest des Abends in trauter Zweisamkeit. Auch wenn David sich nicht direkt in das Herz seiner Traumfrau spielen konnte, hat die ehemalige GNTM-Teilnehmerin ihn zumindest noch nicht in die "Friendzone" geschickt. Beim Plaudern auf der Couch gibt sie zu: "Also, ich würde dich jetzt nicht als Best-Buddy abstempeln."

Alle Infos zu "Die Bachelorette" bei RTL.de.

David Taylor und Gerda Lewis bei "Die Bachelorette"TVNOW
David Taylor und Gerda Lewis bei "Die Bachelorette"
Kuppelshow-Teilnehmer David TaylorInstagram / davidataylor24
Kuppelshow-Teilnehmer David Taylor
David Taylor und Gerda Lewis beim Einzeldate in "Die Bachelorette"TVNOW
David Taylor und Gerda Lewis beim Einzeldate in "Die Bachelorette"
Was sagt ihr zu Davids Klavier-Blackout?1018 Stimmen
558
Nicht schlimm! Das kann in der Aufregung passieren.
460
Schon ziemlich enttäuschend. Er hätte nicht so prahlen dürfen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de