Erst vor wenigen Tagen hatte sich die Nachricht wie ein Lauffeuer verbreitet: Gigi Hadid (24) soll angeblich mit Tyler Cameron erwischt worden sein – dabei hatte eigentlich die amerikanische Bachelorette ein Auge auf ihren Zweitplatzierten geworfen, nachdem die Romanze zu Sieger Jed Wyatt zerbrochen war. Jetzt sprach Hannah Brown (24) nicht nur über ihr Liebesleben: Sie deutete auch an, was an den Spekulationen um Tyler und Gigi dran ist!

“Nur, weil ich Single bin, heißt das nicht, dass ich keine Gefühle für ihn habe”, stellte Hannah zunächst im People-Interview klar. Sie wolle mit ihm abhängen und könne aber dennoch auf Dates gehen und etwas trinken, was sie auch getan habe. Während es bei der 24-Jährigen gut gelaufen sein soll, scheint auch Tyler andere Mädels – in diesem Fall Gigi – abgecheckt zu haben: “Ich denke, dass er das auch gemacht hat.” Eiszeit herrscht deswegen offenbar aber nicht zwischen Hannah und dem TV-Hottie: “Wir haben über alles gesprochen. Es hat sich sehr normal angefühlt.”

Anscheinend weiß die Reality-Beauty auch selbst nicht so genau, in welche Richtung sich ihr Flirt mit Tyler entwickelt – und das, obwohl er die Nacht nach einem Date bei ihr geblieben sei. “Ich bin mir nicht ganz sicher, wie der Stand der Dinge zwischen uns gerade ist. Ich bin Single. Daten ist ein zu starkes Wort. Ich finde es heraus”, erzählte Hannah.

Tyler Cameron, US-Bachelorette-ZweitplatzierterInstagram / tylerjcameron3
Tyler Cameron, US-Bachelorette-Zweitplatzierter
Gigi Hadid, ModelGetty Images
Gigi Hadid, Model
Hannah Brown, US-Bachelorette 2019Getty Images
Hannah Brown, US-Bachelorette 2019
Wird aus Hannah und Tyler wohl ein Paar?267 Stimmen
62
Ja. Kann ich mir schon vorstellen.
205
Nein. Das klingt nicht danach.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de