Mehr Flausch-Content für Instagram! Der berühmte Promi-Sohn Brooklyn Beckham (20) und seine Freundin Hana Cross sind zwar erst seit einigen Monaten zusammen, doch die zwei Nachwuchsstars haben schon ihr erstes gemeinsames Haustier: einen flauschigen Pomeranian. Der kleine Hund war dank der beiden 22-Jährigen bereits reichlich auf Fotos und Selfies bei Social Media vertreten. Doch jetzt hat der niedliche Vierbeiner sogar seine eigene Social Media-Seite!

Soho heißt der Familienzuwachs, der mit seiner süßen Schnauze und seinem weichen Fell jetzt das Internet erobern soll. Unter dem Instagram-Namen @sohocross gibt es nun regelmäßig Bilder aus dem Alltag von “Soho The Pom” und damit auch Einblicke in das gemeinsame Leben von Brooklyn und Hana. Doch obwohl der kleine Zwergspitz zwei berühmte Eltern hat, scheint es mit dem eigenen Fame noch nicht so richtig zu funktionieren. Gerade einmal 610 Follower folgen ihm bisher.

Übrigens: Vater David Beckham (44) ist von der Beziehung seines Sohnes zu dem britischen Model angeblich ganz und gar nicht begeistert. Vor Kurzem riet er ihm offenbar sogar, sich von ihr fernzuhalten. Zwischen den beiden gäbe es einfach zu viel Drama und Streit.

Hana Cross und ihr Hund SohoInstagram / sohocross
Hana Cross und ihr Hund Soho
Hana Cross und SohoInstagram / sohocross
Hana Cross und Soho
David Beckham im März 2019Getty Images
David Beckham im März 2019
Was sagt ihr zu Insta-Accounts für Haustiere?106 Stimmen
80
So ein Blödsinn!
26
Süße Idee!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de