Er spricht ganz offen über sein erstes Mal! Palina Rojinski (34) startet aktuell nicht nur als TV-Sternchen und Schauspielerin durch – seit einigen Monaten hat die gebürtige Russin auch ihren eigenen Podcast. Dort durfte sie schon hochkarätige Gäste begrüßen, unter anderem war Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng (30) schon zu Gast. In der aktuellen Folge saß nun Kontra K (32) neben der Moderatorin. Als die beiden auf das Thema Sex zu sprechen kamen, verriet der Rapper: Er wurde schon sehr früh entjungfert!

"Ich war ein Frühstarter. Mein erstes Mal hatte ich mit 13 oder 14", offenbarte der 32-Jährige nun in dem Podcast Podkinski. Daraufhin wollte die 34-Jährige von ihm erfahren, ob er denn in dem Alter überhaupt schon so viel über Sex gewusst habe. Auch auf diese Frage antwortete der gebürtige Berliner ganz offen: "Ich wusste, glaube ich, viel zu viel." In einer Hinsicht war er damals aber doch noch nicht so ganz im Bilde, wie er zudem verriet: Über das Thema Verhütung sei er zu der Zeit noch nicht so gut informiert gewesen.

Doch nicht nur im Bett, sondern auch beruflich läuft es für Kontra K momentan richtig rund: Der Musiker zählt inzwischen zu den erfolgreichsten Rappern des Landes. Erst im vergangenen Dezember wurde er in der Kategorie "Bester Live-Act" mit der 1Live Krone ausgezeichnet.

Kontra K bei Rock am Ring 2019ActionPress
Kontra K bei Rock am Ring 2019
Palina Rojinski, TV-SternchenInstagram / palinski
Palina Rojinski, TV-Sternchen
Kontra K bei der Verleihung der 1Live-KroneActionPress
Kontra K bei der Verleihung der 1Live-Krone
Hättet ihr gedacht, dass Kontra K sein erstes Mal schon mit 13 oder 14 hatte?958 Stimmen
608
Ja! Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass er damals ein kleiner Frauenheld war.
350
Nein, nicht wirklich! Das finde ich schon sehr früh.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de