Jürgen Drews (74) hat eine nackte Vergangenheit! Der Schlagerstar verzauberte seine Fans in den vergangenen Jahrzehnten mit Hits wie "Ein Bett im Kornfeld" und "Ich bau dir ein Schloss" – und verdrehte besonders seinen weiblichen Bewunderern die Köpfe. Doch ob seine eingefleischten Liebhaber wohl auch von seiner Zeit als Schauspieler wissen? Schließlich stand Jürgen nicht nur auf der Bühne – sondern war auch nackig in einigen Erotikfilmen zu sehen!

Nach seinen ersten Versuchen in der Musikbranche machte der Wahl-Mallorquiner in den 70er-Jahren einen Abstecher ins Filmbusiness. 1972 erschien dann "Dany - Die Anhalterin", ein Sexploitation-Streifen – und in dem spielte Jürgen an der Seite von Sandra Julien den Theodor. In einer Sequenz präsentiert sich der heute 74-Jährige sogar splitterfasernackt und auch an heißen Sexszenen fehlte es nicht.

Doch der "König von Mallorca"-Interpret ist nicht der einzige deutsche Promi, der in seiner Jugend in einem erotischen Film mitspielte: Uschi Glas (75) flimmerte 1968 in "Zur Sache, Schätzchen" über die Mattscheiben, während Heiner Lauterbach (66) in der Schmuddel-Reihe "Schulmädchenreport" eine Rolle spielte.

Jürgen Drews bei "Rote Rosen"ARD / Nicole Manthey
Jürgen Drews bei "Rote Rosen"
Jürgen Drews 1980ActionPress
Jürgen Drews 1980
Heiner Lauterbach bei der Baselworld 2015Getty Images
Heiner Lauterbach bei der Baselworld 2015
Wusstet ihr, dass Jürgen Drews mal nackt in einem Film zu sehen war?281 Stimmen
104
Ja, das war mir bekannt.
177
Nein, wie witzig. Den schau ich mir doch direkt an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de