Das kann ja lustig werden! Elena Miras (27) nimmt zusammen mit ihrem Partner Mike Heiter an der diesjährigen Staffel von Das Sommerhaus der Stars teil. Zusammen mit sieben anderen Promi-Paaren kämpfen die beiden Ex-Love Island-Teilnehmer in der portugiesischen Finca um das Preisgeld von 50.000 Euro. Ausgestrahlt werden die Folgen des Unterhaltungsformats erst ab kommendem Dienstag – doch schon jetzt muss sich Elena gegen einige Hater wehren.

Die erste Episode des Sommerhauses ist seit Samstag online zu sehen, worauf sich auch die 27-Jährige sehr gefreut hat. Nur hagelt es auf ihrem Instagram-Account Kritik. "Wenn ihr mit mir und meinem Temperament nicht klarkommt, dann geht bitte aus meinem Profil. F**** mich nicht ab. Ich bin so, wie ich bin", macht sie in ihrer Story deutlich. Obwohl sie und Mike in der Sendung keinen besonders harmonischen Eindruck machen, betont sie außerdem: "Wir lieben uns und wir kommen beide sehr gut miteinander klar. Also geht mir nicht auf den Sack. Dankeschön!"

Die temperamentvolle Schweizerin darf sich aber auch über ein paar positive Zuschriften freuen und kündigt zudem an, die Sendung nicht kommentarlos stehen zu lassen: "Ich werde Dienstag Abend in den Werbepausen auf jeden Fall live gehen und einige Dinge erklären, die meiner Meinung nach etwas anders sind." Was sagt ihr zu Elenas Ansage? Stimmt ab!

Alle Infos zu "Das Sommerhaus der Stars" im Special bei RTL.de

Elena Miras und Mike Heiter, Sommerhaus-PaarTVNOW / Stefan Gregorowius
Elena Miras und Mike Heiter, Sommerhaus-Paar
Mike Heiter und Elena Miras mit ihrer Tochter Aylen, November 2018Instagram / mikeheiter13
Mike Heiter und Elena Miras mit ihrer Tochter Aylen, November 2018
Mike Heiter und Elena Miras mit ihrer Tochter AylenInstagram / mikeheiter13
Mike Heiter und Elena Miras mit ihrer Tochter Aylen
Was sagt ihr zu Elena Miras' Reaktion?2440 Stimmen
1308
Super! So etwas muss sie sich nicht bieten lassen.
1132
Puh, ich finde, da ist sie ein wenig drüber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de