Adam sucht Eva wird es nicht mehr geben! Wie kürzlich bekannt wurde, wird das Flirt-Format und die dazugehörigen nackten Singles nicht mehr über die Bildschirme flimmern. Nachdem 2017 die Quoten noch in die Höhe schossen, konnte im folgenden Jahr nicht mehr an den Erfolg angeknüpft werden. Das Show-Aus stimmt vor allem zwei Personen traurig: Janni (28) und Peer Kusmagk (44) hatten sich durch die Reality-TV-Show lieben gelernt und blicken nun noch einmal zurück!

Mit einem Throwback-Schnappschuss aus der Show erinnert sich Peer am Donnerstag auf Instagram an ihre Teilnahme zurück. "Seitdem ist nichts mehr in unserem Leben, wie es vorher war und wir sind einfach wahnsinnig dankbar, dass wir uns auf diese ungewöhnliche Weise gefunden haben", offenbart der einstige Dschungelcamp-Sieger. Auch seine Liebste schwärmt von dem Format: "Es ist tatsächlich so wundervoll, dass wir uns so pur kennengelernt haben, ohne Masken und Verkleidung. Zeitlos und ohne Handy, keine Ablenkungen, keine Schubladen oder gesellschaftliche Zwänge", schildert die Blondine.

Janni und Peer lernten sich in der Staffel von 2016 kennen und lieben. Und ihr gemeinsames Glück hielt an: Sie heirateten 2018 und erwarten nach ihrem ersten Sohn Emil-Ocean (1) mittlerweile auch schon ihren zweiten Spross.

Peer und Janni KusmagkInstagram / jannihonscheid
Peer und Janni Kusmagk
Janni Hönscheid und Peer KusmagkInstagram / janniundpeer
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk
Janni Kusmagk mit ihrem Sohn Emil-OceanInstagram / jannihonscheid
Janni Kusmagk mit ihrem Sohn Emil-Ocean
Hättet ihr gedacht, dass Janni und Peer so emotional auf das Show-Aus reagieren?424 Stimmen
346
Ja, das dachte ich mir schon.
78
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de