Hailey Bieber (22) ist seit einigen Jahren erfolgreich im Model-Business unterwegs und ist schon für große Designer wie Versace, Dolce & Gabbana oder Tommy Hilfiger (68) gelaufen. Immer wieder ziert die Ehefrau von Justin (25) aber auch Cover von Hochglanz-Magazinen. Doch ist bei der Laufsteg-Beauty wirklich alles echt? Ein Schönheitsexperte will wissen, dass Hailey an manchen Körperstellen ziemlich nachgeholfen hat!

Gegenüber Mirror erklärte ein Sprecher einer kosmetischen Chirurgie, dass die 22-Jährige ein paar Beauty-Behandlungen im Gesicht machen ließ. "Ich vermute, dass Hailey eine nicht-chirurgische Behandlung von Falteninjektionen an ihrer Stirn vorgenommen hat, um einen Bogen zu ihren Augenbrauen zu erzeugen", erklärte der Repräsentant. Normalerweise würde Botox das Auftreten von feinen Linien minimieren – mit den Injektionen, die Hailey angeblich gespritzt wurden, sollen ebenfalls Ausdruckslinien auf der Stirn begrenzt werden.

Doch damit nicht genug: Die Blondine ließ sich angeblich auch die Nase machen. Der Experte sei sich sicher, dass Haileys Nasenrücken mittlerweile schmaler ist und die Nasenspitze sowie die Nasenlöcher kleiner gezaubert wurden. "Eine solche Formänderung kann nur durch chirurgische Eingriffe erreicht werden", gab der Vertreter preis.

Hailey Bieber, ModelGetty Images
Hailey Bieber, Model
Hailey Bieber im Dezember 2018Getty Images
Hailey Bieber im Dezember 2018
Hailey Bieber im September 2018Steven Ferdman/Getty Images for The Daily Front Row
Hailey Bieber im September 2018
Glaubt ihr, Hailey hat etwas an sich machen lassen?4468 Stimmen
4114
Ja, ich denke schon!
354
Nein, bestimmt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de