Bereut Doreen Dietel (44) jetzt etwa ihren intimen Liebes-Talk am Lagerfeuer? An Tag 8 des Dschungelcamps hatte die Schauspielerin bei Mitstreiterin Leila Lowfire (26) ihr Herz ausgeschüttet: Obwohl sie schon seit Längerem von ihrem Ex-Freund Tobias getrennt sei, liebe sie ihn immer noch und wünsche sich ein Paar-Comeback! Ehrliche Worte, die Millionen Zuschauer gespannt vor den TV-Bildschirmen verfolgt hatten. Jetzt machte Doreen in einem Interview klar: Zukünftig bleibt ihr Liebesleben privat!

Bereut sie es womöglich, Down Under so viel Privates preisgegeben zu haben? Kurz nach der gestrigen Folge stand die 44-Jährige in der Show Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! - Die Stunde danach Rede und Antwort. Als sie gefragt wurde, ob sie nach ihrem Auszug schon Kontakt zu ihrem Ex gehabt hätte, gab sich Doreen plötzlich extrem zurückhaltend: "Ich bin jetzt hier draußen auf freiem Fuß. Ab heute kein Privatleben mehr in der Öffentlichkeit."

In der Vergangenheit hatten schon einige Teilnehmer erklärt, dass man im australischen Busch irgendwann die TV-Kameras komplett vergessen würde – so auch Doreen: "Man ist komplett von der Außenwelt abgeschirmt, man hat wenig zu essen und wenig Schlaf und dann passieren halt so Dinge, man hat nette Menschen um sich und dann passiert das halt", verriet sie weiter.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Doreen Dietel im Januar 2018 in MünchenGulotta,Francesco
Doreen Dietel im Januar 2018 in München
Tobias Guttenberg und Doreen Dietel bei der Gentleman Style NightGetty Images
Tobias Guttenberg und Doreen Dietel bei der Gentleman Style Night
Doreen Dietel im DschungelcampTVNOW
Doreen Dietel im Dschungelcamp
Was haltet ihr davon, dass Doreen ihr Liebesleben jetzt privat hält?548 Stimmen
197
Schade, gerade jetzt, wo es spannend wird!
351
Das ist vollkommen okay und ihr gutes Recht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de