Sie waren die Dschungel-Prinzen und -Prinzessinnen der vergangenen Jahre! Einer der zwölf aktuellen Busch-VIPs wird schon bald Jenny Frankhauser (26) die Urwald-Krone abluchsen. Doch beim Kampf um das Zepter darf eines nicht vergessen werden: Wie jedes Jahr wird es natürlich auch wieder einen zweiten Platz und somit einen neuen Prinzen oder eine neue Prinzessin geben! Doch welche Stars schlitterten in den zwölf Staffeln knapp am Dschungelcamp-Thron vorbei?

An sie werden sich wohl die wenigsten erinnern: 2004 verpasste Lisa Fitz (67) um ein Haar den Sieg der allerersten Dschungelcamp-Staffel. Die Kabarettistin kämpfte sich unter anderem an Mitstreitern wie Daniel Küblböck (33) oder Caroline Beil (52) vorbei. Strahlender Gewinner der Premiere war dann aber Costa Cordalis (74).

An Isabel Varell (57) zog wenige Monate später die spitzeste Zunge im deutschen Fernsehen vorbei: Désirée Nick (62). Die Schauspielerin saß unter anderem mit Willi Herren (43) und Carsten Spengemann (46) in der Freiluft-WG. Am Ende wurde die Sängerin Zweitplatzierte. Vier Jahre durfte sie den Prinzessinnen-Titel behalten.

Erst 2008 ging es mit der dritten Staffel weiter – und Michaela Schaffrath (48) löste Isabel als Dschungel-Prinzessin ab. Die ehemalige Pornodarstellerin unterlag damals dem Moderator Ross Antony (44). Mit ihnen campierten Promis wie Isabel Edvardsson (36) oder DJ Tomekk (43) am Lagerfeuer.

Nur ein Jahr später ergatterte Lorielle London (früher Lorenzo Woodard) den Vize-Titel. Die ehemalige DSDS-Kandidatin hatte gegen Schauspiel-Ikone Ingrid van Bergen (87) keine Chance. Model Nico Schwanz (40) landete auf dem dritten Rang. Letzter wurde 2009 der einstige Marienhof-Star Michael Meziani.

Fünfte Prinzessin in der IBES-Geschichte wurde 2011 Katy Karrenbauer (56). Der Hinter Gittern-Star verlor gegen Moderator Peer Kusmagk (43). Das legendäre Busch-Paar Jay Khan (36) und Indira Weis (39) zählte zu ihren Camp-Kollegen.

DSDS-Sternchen Kim Gloss (26) eroberte nur ein Jahr später die Fan-Herzen im Sturm – und schaffte es immerhin aufs Treppchen. Brigitte Nielsen (55) konnte die Sängerin aber nicht das Wasser reichen, so dass sie sich mit dem Prinzessinnen-Titel zufriedengeben musste. Sicher nicht tragisch für Kim, schließlich war sie nach der Staffel eine Weile mit ihrem Mitcamper Rocco Stark (32) in einer Beziehung und bekam das erste und einzige Dschungel-Baby.

Die wohl schrillste Zweitplatzierte war 2013 Olivia Jones (49). Dass sich die kultige Drag-Queen zum ersten Mal der Öffentlichkeit fast ohne Make-up präsentierte, kam gut an. Nur der Ex-DSDS-Kandidat Joey Heindle (25) übertrumpfte den Paradiesvogel.

In der achten Staffel wurde Larissa Marolt (26) zur Prinzessin gekürt – nachdem sie von den Zuschauern immer wieder zu Prüfungen geschickt worden war. Hatten die Fans sie am Anfang gerne leiden sehen, mauserte sie sich nach und nach zur Favoritin. Gewonnen hat 2014 allerdings Bachelor-Babe Melanie Müller (30).

Der erste Dschungel-Prinz aller Zeiten wurde ein Jahr später auserkoren: 2015 landete GZSZ-Schauspieler Jörn Schlönvoigt (32) hinter Maren Gilzer (58) auf Platz zwei. Die "Der Bachelor"-Kandidatin Angelina Heger (26) verließ übrigens freiwillig das Camp.

In der zehnten Staffel wurde wieder eine Prinzessin gewählt: Sophia Vegas (31) trat Jörns Nachfolge an. DSDS-Dauerkandidat Menderes Bağcı (34) konnte ihr am Ende den Gesamtsieg noch vor der Nase wegschnappen – was nicht nur für den Sänger eine große Überraschung war!

2017 freute sich mieten, kaufen, wohnen-Maklerin Hanka Rackwitz (49) über den zweiten Rang. Nachdem der TV-Star mit seiner Art immer wieder bei seinen Camp-Kollegen angeeckt war, dürfte Hanka die Fan-Bestätigung in Form des Prinzessinnen-Titels sicherlich gut getan haben. Dschungelkönig wurde Marc Terenzi (40).

In der vergangenen Staffel schaffte es wieder ein Herr auf den Vize-Platz: DSDS-Star Daniele Negroni (23)! Der Sänger mit den bunten Haaren musste sich nur Daniela Katzenbergers (32) Halbschwester Jenny geschlagen geben. Nach Jörn ist er erst der zweite Prinz in der Riege der Zweitplatzierten.

Lisa Fitz in München 2008Getty Images
Lisa Fitz in München 2008
Isabel Varell bei einem TV-Auftritt im November 2017Getty Images
Isabel Varell bei einem TV-Auftritt im November 2017
Ex-Pornostar Michaela Schaffrath in Köln 2014Getty Images
Ex-Pornostar Michaela Schaffrath in Köln 2014
Lorielle London in Hamburg im September 2013Getty Images
Lorielle London in Hamburg im September 2013
Katy Karrenbauer beim deutschen Filmpreis Lola 2017Getty Images
Katy Karrenbauer beim deutschen Filmpreis Lola 2017
Kim Gloss auf der Berlin Fashion Week im Sommer 2018Getty Images
Kim Gloss auf der Berlin Fashion Week im Sommer 2018
Olivia Jones in Hamburg im Dezember 2018Getty Images
Olivia Jones in Hamburg im Dezember 2018
Larissa Marolt am "Sturm der Liebe"-Set im November 2017Getty Images
Larissa Marolt am "Sturm der Liebe"-Set im November 2017
Jörn Schlönvoigt bei der Eröffnung der "Harry Potter"-Ausstellung in Berlin im Oktober 2018Getty Images
Jörn Schlönvoigt bei der Eröffnung der "Harry Potter"-Ausstellung in Berlin im Oktober 2018
Sophia Vegas auf einer Oscar-Party in HollywoodRodin Eckenroth/Getty Images
Sophia Vegas auf einer Oscar-Party in Hollywood
Hanka Rackwitz bei der Dschungel-Ankunft in Frankfurt 2017Zengel, Dirk / ActionPress
Hanka Rackwitz bei der Dschungel-Ankunft in Frankfurt 2017
Daniele Negroni, SängerThomas Lohnes/ Getty Images
Daniele Negroni, Sänger
Habt ihr euch an die Zweitplatzierten aus den zwölf Staffeln noch erinnert?1463 Stimmen
563
Ja, ich habe jede Staffel gesehen!
900
Nö, ich erinnere mich maximal noch an die Sieger der vergangenen Jahre.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de