Holt Bonnie Strange (32) erneut zum fiesen Seitenhieb gegen ihren Ex aus? Kurz nach den Weihnachtstagen hatte sich zwischen dem Model und Leebo Freeman (30) ein handfester Streit angebahnt: Ohne vorher die Erlaubnis der Blondine einzuholen, hatte der Musiker das Gesicht der gemeinsamen Tochter Goldie Venus gezeigt – und seine Baby-Mama zum Ausrasten gebracht. Der Beef um das Töchterchen scheint jedoch noch lange nicht vorbei zu sein: Im Netz scheint Bonnie jetzt nämlich erneut gegen ihren Verflossenen auszuteilen!

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die 32-Jährige ein Foto, das auf den ersten Blick eher harmlos wirkt: In einer gewohnt lasziven Pose rekelt sich die gebürtige Russin auf einem großen Bett, hält ein Telefon an ihr Ohr und schaut in die Kamera. Zu dem sexy Schnappschuss schrieb Bonnie jedoch wohl eindeutige Zeilen: "Hier ist Bonnie Strange, ich rufe Hollywood an, weil ich einen großartigen Schauspieler auf Instagram entdeckt habe!"

Ein großartiger Schauspieler – ob die Influencerin damit Leebo meint? Schließlich hatte die Künstlerin ihrem Ehemaligen mehrfach vorgeworfen, mit den verschmusten Pics mit seinem Spross nur Aufmerksamkeit erhaschen zu wollen. Neben der vermeintlichen Stichelei gegen Leebo bekamen jedoch auch Bonnies Hater ihr Fett weg: "Ich trage Unterwäsche, obwohl ich Mutter bin!", schoss die Fashionista gegen ihre Nackt-Kritiker.

Leebo Freeman und Goldie VenusInstagram / leebothestampede
Leebo Freeman und Goldie Venus
Bonnie Strange, Model und InfluencerinInstagram / bonniestrange
Bonnie Strange, Model und Influencerin
Bonnie Strange, ModelSplash News
Bonnie Strange, Model
Denkt ihr, dass Bonnie mit diesem Post Leebo meint?550 Stimmen
496
Ganz sicher. Ein klarer Seitenhieb!
54
Nein, das denke ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de