Es herrschen turbulente Zeiten für Silvia Wollny (53)! Der letzte gemeinsame Liebesurlaub der Elffach-Mama und ihres Partners Harald Elsenbast (58) wurde von einem schlimmen Ereignis überschattet: Harald erlitt einen Herzinfarkt und musste umgehend in ein deutsches Krankenhaus gebracht werden! Da Silvia am liebsten rund um die Uhr am Krankenbett ihres Schatzes wachen würde, hat sie ihm zum Nikolaustag ein schönes Geschenk gemacht – damit hat Harald sie garantiert immer bei sich.

"Guten Morgen, wir wünschen euch einen schönen Nikolaustag", lauten die Zeilen der 53-Jährigen auf ihrer Instagram-Seite. Dazu postete sie einen Schnappschuss von einem weißen Teddy, der auf Haralds Bett sitzt. Neben der Nikolausmütze und dem roten Lätzchen sticht den Followern des Großfamilienoberhauptes aber wahrscheinlich vor allem dieses Detail ins Auge: Um den Hals trägt das Plüschbärchen ein Foto von Silvia, auf dem sie freudig strahlt – dieser Anblick wird wohl auch dem kranken Harald ein Lächeln auf die Lippen gezaubert haben!

Erst vor wenigen Tagen musste Harald auf die Intensivstation verlegt werden – für seine Silvia ein Riesenschock! Ihren Fans auf Facebook gab sie gestern aber endlich Entwarnung. "Harald ist momentan stabil. Wir hoffen, das bleibt jetzt auch so", schrieb sie.

Nikolaus-Grüße von Silvia Wollny 2018Instagram / wollnysilvia
Nikolaus-Grüße von Silvia Wollny 2018
Silvia Wollny und Harald Elsenbast beim Echo 2015 in BerlinPatrick Hoffmann / WENN.com
Silvia Wollny und Harald Elsenbast beim Echo 2015 in Berlin
Silvia Wollny, "Promi Big Brother"-Gewinnerin 2018P.Hoffmann / WENN.com
Silvia Wollny, "Promi Big Brother"-Gewinnerin 2018
Was haltet ihr von Silvias kleinem Nikolaus-Geschenk?636 Stimmen
540
Ich finde das Bärchen mit dem Bild total süß!
96
Ich kann damit nicht viel anfangen, um ehrlich zu sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de