Nach ihrer Liebespleite mit Comedian Pete Davidson (24) warnt Ariana Grande (25) jetzt die ganze Welt vor einer Verlobung! Im Mai dieses Jahres überraschten die Sängerin und der Saturday Night Live-Star ihre Fans mit dieser Neuigkeit: Nach nur wenigen Wochen Beziehung haben sich die beiden verlobt. Doch das Glück der jungen Stars wurde schnell getrübt – im Oktober lösten sie ihre Bindung und gehen seither getrennte Wege. In den sozialen Netzwerken rät Ari jetzt indirekt von einer Verlobung ab!

Nach dem plötzlichen Tod ihres Ex-Freunds Mac Miller (✝26) Anfang September wurde Aria anscheinend schnell klar, dass Pete nicht der Richtige für sie ist. Das Stimmwunder löste im Oktober nicht nur die Verlobung – jetzt warnt Ariana auch ganz offen im Netz vor einem solch großen Schritt wie einem Antrag. In der Überschrift des Instagram-Posts eines Magazins heißt es: "13 Tipps und Tricks, um den perfekten Verlobungsring zu finden (einschließlich beliebter Metalle, die du meiden solltest)". Neben vielen anderen Nutzern kommentierte auch die 25-Jährige den Beitrag – und zwar mit einem eindeutigen Statement: "Tu's nicht."

Obwohl Ariana die User vor einer Verlobung warnt, ist ihr Kommentar wohl nicht als Angriff auf ihren Verflossenen Pete zu verstehen. Schließlich fand Ariana auch in ihrer neuen Single "Thank U, Next" überwiegend positive Worte für den Komiker. In dem Song schließt Ari mit ihren Ex-Freunden ab.

Pete Davidson und Ariana Grande bei den MTV Video Music Awards 2018Getty Images
Pete Davidson und Ariana Grande bei den MTV Video Music Awards 2018
Mac Miller und Ariana GrandeInstagram / arianagrande
Mac Miller und Ariana Grande
Ariana Grande, SängerinImage Press Agency/Splash News / SplashNews.com
Ariana Grande, Sängerin
Was haltet ihr von Arianas Warnung?2046 Stimmen
1189
Lustig. So ernst sollte man den Kommentar nicht nehmen.
857
Es scheint sie wirklich mitzunehmen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de