Kourtney Kardashians (39) Liebesleben ist momentan alles andere als langweilig! Seitdem sich der Reality-Star von Toyboy Younes Bendjima (25) getrennt hat, scheint er nichts anbrennen zu lassen. Immer wieder wird die Brünette mit neuen, jungen Männern gesichtet. Jetzt hat Kourtney offenbar ein neues Objekt der Begierde gefunden: Auf einer Party soll sie ausgerechnet heftig mit French Montana (34), dem Ex-Freund ihrer Schwester Kourtney, geflirtet haben!

Laut Rader Online sei es auf der Geburtstagsparty von P. Diddy (49) zu heißen Szenen zwischen Kourtney und dem Rapper gekommen. "Kourtney und French waren scharf aufeinander", berichtete ein Augenzeuge. "Sie hat vor ihm getwerkt, er hatte seine Hand an ihrer Taille und ihrem Hintern und hat ihr die ganze Nacht ins Ohr geflüstert." Kourtney habe dies augenscheinlich sehr genossen. "Sie lächelte in sein Gesicht und fütterte ihn mit Hors d'oeuvres."

Na, was Khloe wohl zu diesen Enthüllungen sagt? Zwar geht der Kardashian-Jenner-Clan mit vielen Dingen lockerer um, als die Mehrheit der Menschen – Flirts mit Ex-Freunden der Schwestern galten jedoch immer als Tabu. Vielleicht kann Khloe aber auch dennoch entspannt drüber hinweg sehen: Khloe und French Montana dateten sich vor über vier Jahren – und das für wenige Monate.

Kourtney KardashianInstagram / kourtneykardash
Kourtney Kardashian
French Montana, MusikerInstagram / frenchmontana
French Montana, Musiker
French Montana und Ex Khloe KardashianSplash News
French Montana und Ex Khloe Kardashian
Glaubt ihr, dass Khloe sauer auf Kourtney sein wird?448 Stimmen
282
Ja, mit Sicherheit. Kourtneys Verhalten geht gar nicht.
166
Nein. Ich glaube nicht, dass Khloe das großartig stört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de