Sie sind noch immer so verliebt wie am Anfang: Prinz Charles (69) und Herzogin Camilla (71) sind bereits seit Jahrzehnten ein Paar, seit mittlerweile 13 Jahren sind sie auch verheiratet. Doch der Zahn der Zeit konnte ihrer Liebe nichts anhaben. Starfotograf Alexi Lubomirski lichtete Charles und Camilla jetzt für ein Magazin-Porträt zu dessen 70. Geburtstag ab – und stellte dabei fest, dass bei den beiden auch nach all den Jahren noch Funken sprühen.

In der aktuellsten Ausgabe der Vanity Fair gibt es eine große Strecke über den britischen Thronfolger. Die Bilder wurden vom New Yorker Fotografen Alexi Lubomirski aufgenommen. Dabei kam er dem royalen Paar natürlich auch sehr nahe. "Sobald sie sich in die Augen geschaut haben, war da ein Funkeln in ihren Augen. Das war einfach Magie. Es fühlte sich an, als wären sie ein frisch verliebtes, junges Paar", erzählte Alexi vom Shooting.

Auch ein königlicher Korrespondent kam in dem Porträt zu Charles' 70. Geburtstag zu Wort und kann den Eindruck des Fotokünstlers nur bestätigen: "Sie lachen und unterhalten sich immer. Sie haben große Zuneigung füreinander und einen großartigen Humor." Alexi machte übrigens auch die Verlobungsfotos von Prinz Harry (34) und seiner Meghan (37).

Herzogin Camilla und Prinz Charles in GhanaChris Jackson/Getty Images
Herzogin Camilla und Prinz Charles in Ghana
Prinz Charles und Herzogin Camilla in GhanaChris Jackson/Getty Images
Prinz Charles und Herzogin Camilla in Ghana
Herzogin Camilla und Prinz Charles in IrlandNiall Carson - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Camilla und Prinz Charles in Irland
Was sagt ihr zu dem Bericht des Fotografen?563 Stimmen
351
Ist das romantisch! Ich finde, Charles und Camilla passen wirklich toll zusammen.
212
Ich kann mir nicht helfen, aber ich bin einfach kein Fan von Charles und Camilla...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de