Multitasking im Mama-Stil! Vogue Williams (33) und Pippa Middletons (35) Schwager Spencer Matthews (29) sind erst vor zwei Monaten zum ersten Mal Eltern geworden. Seitdem hat der kleine Theodore das Leben des Promi-Paares ganz schön auf den Kopf gestellt. Ihren Job als Model will die frischgebackene Mutter deshalb aber nicht vernachlässigen. Sie kombiniert das Model- und das Mamasein einfach und stillt ihren Sohnemann beim Styling-Termin!

Eigentlich wollte die 33-Jährige sich bloß für ein Event aufhübschen lassen. Baby Theodore hatte da aber offenbar ganz andere Pläne – er hatte nämlich Hunger. Um Kind und Karriere unter einen Hut zu bringen, gab Vogue ihrem Kleinen also einfach direkt im Friseurstuhl die Brust. Ihre kleine Multitasking-Aktion hielt sie mit einem Schnappschuss in ihrer Instagram-Story fest. Darin liegt Theodore ruhig in Mamas Armen und der Stylist kann sich wieder problemlos Vogues Haaren widmen.

Für die gebürtige Irin scheinen die neuen Aufgaben als Mutter ein Klacks zu sein. Kein Wunder also, dass das Glamour-Paar bereits den nächsten Nachwuchs plant. "Wir haben darüber gesprochen, ein paar Jahre nach Baby Nummer eins auch Baby Nummer zwei zu bekommen. Aber wir lieben Baby Nummer eins so sehr, dass es vielleicht schon eher passieren wird", verriet Spencer dem Magazin new!.

Vogue Williams mit Söhnchen TheodoreInstagram / voguewilliams
Vogue Williams mit Söhnchen Theodore
Spencer Matthews und Vogue WilliamsInstagram / spencermatthews
Spencer Matthews und Vogue Williams
Vogue Williams mit ihrem Sohn TheodoreInstagram / https://www.instagram.com/spencermatthews/
Vogue Williams mit ihrem Sohn Theodore
Was sagt ihr zu Vogues Multitasking-Aktion?179 Stimmen
138
Toll, so wird sie ihrem Kind und ihrer Karriere gerecht!
41
Sie sollte sich lieber mehr Zeit allein mit ihrem Sohn nehmen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de