Bam Margera (32) hat es wieder einmal krachen lassen, diesmal allerdings mit schmerzhaften Folgen für ihn: In einer Auseinandersetzung mit einem Profi-Boxer fielen erst böse Worte, dann flogen die Fäuste – doch was war passiert?

Jackass-Star und Skate-Profi Bam war am Wochenende im australischen Adelaide und zog mit Freunden um die Häuser. Mit von der Partie sei ein Mädchen gewesen, mit dem sich Bam ziemlich gut verstanden habe, so Freunde des Stuntmans zum Internetdienst TMZ. Als die beiden jedoch auf den Ex-Freund der Frau trafen, kam es zum Wortgefecht, denn dem soll gar nicht gefallen haben, dass Bam seiner einstigen Liebe so nahe kam. Was Bam nicht wusste: Der Ex ist ungeschlagener Profi-Boxer im Leichtgewicht und teilte nach einigem Hin und Her schließlich ordentlich aus. Allerdings soll Bam sich gut geschlagen haben und nicht ernsthaft verletzt worden sein.

Die herbeigerufene Polizei schlichtete schließlich den Streit, verhaftet wurde keiner der beiden Streithähne. Es ist nicht das erste Mal, dass der Skateboarder mit dem Gesetz in Konflikt gerät, beim letzten Mal nahmen ihn die Gesetzeshüter während einer Karnevalsfeier für „Mardi Gras“ fest.

Bam Margera, TV-StarWENN
Bam Margera, TV-Star
Bam MargeraWENN
Bam Margera
Bam MargeraWENN
Bam Margera


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de