Bei Dreharbeiten zu der beliebten ARD-Serie Um Himmels Willen ereignete sich ein tragisches Unglück. Laut tz-online soll das Weihnachtsspecial der Serie in Namibia gedreht werden.

Schon in dieser Woche machten sich Mitarbeiter der Produktionsfirma auf den Weg dorthin um mögliche Drehorte anzusehen. Außerdem besuchten die Mitarbeiter eine Farm, auf der ein Leopard lebt, der in dem Special zu sehen sein sollte. Doch der kameraerprobte Leopard griff eine Mitarbeiterin des Teams an und verletzte sie so sehr, dass sie kurze Zeit später verstarb.

Die Hauptdarsteller der Serie Fritz Wepper (69) und Janina Hartwig (49) waren nicht in Afrika und sollten erst in einigen Tagen zu den Dreharbeiten nachfliegen. Ob der Dreh wie geplant stattfinden wird oder aufgrund des tragischen Unglücks abgebrochen wird, steht noch nicht fest.

Fritz Wepper und Um Himmels Willenrbb/ARD/Barbara Bauriedl
Fritz Wepper und Um Himmels Willen
Fritz Wepper und Um Himmels Willenrbb/ARD/Barbara Bauriedl
Fritz Wepper und Um Himmels Willen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de